Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung für BC24-Mitglieder

Herzlich Willkommen auf dem BC24 Portal, Ihrem Zugang zu mehr Vitalität, Gesundheit und Freude am Leben. Wir bieten Ihnen auf unserem Online Fitness Gesundheits- und Lifestyle-Internetportal ein umfassendes und vielfältiges Angebot rund um die Themen Sport, Fitness, Gesundheit, Training, Ernährung und Lifestyle an. Hierfür stellen wir Ihnen exklusive Anleitungen für ein für Sie passendes Trainings-, Gesundheits- und Ernährungsprogramm durch unsere Trainings und Experten Videos und Ratschläge zur Verfügung.

Um unsere umfangreichen Sport, Fitness-, Ernährungs- und Gesundheitsangebote nutzen zu können, bitten wir Sie zunächst die nachfolgenden Nutzungsbedingungen einschließlich der Datenschutzerklärung zur Kenntnis zu nehmen und als Vertragsbestanteil des Nutzungsvertrages zwischen Ihnen und uns zu akzeptieren, da die Akzeptanz und Einhaltung dieser vertraglichen Vorgaben die Voraussetzung und Grundlage für die Nutzung unseres Dienstes sind.

I. Nutzungsbedingungen

Die nachstehenden Nutzungsbedingungen sind Bestandteil des Nutzungsvertrages über die Nutzung der Internetplattform BodyClub24 GmbH & Co. KG, Heinrich-Wirth-Str. 13, D- 95213 Münchberg, vertreten durch deren persönlich haftende Gesellschafterin BodyClub24 Verwaltungs GmbH, geschäftsansässig daselbst, diese vertreten durch deren Geschäftsführer Herrn Stefan Gebhardt geschäftsansässig daselbst (im Folgenden: BC24) und dem Nutzer (künftig BC24 Mitglied).

1. Nutzungsvoraussetzungen und -pflichten

(1) Vor einer Nutzung der Internetplattform als BC24 Mitglied ist eine Registrierung nebst Erstellung eines Nutzerkontos bei BC24 erforderlich. Im Rahmen dieser Registrierung sind von Ihnen verschiedene notwendige personenbezogene Daten wie etwa Ihr Vor- und Nachname, Ihre Daten für den Zahlungsverkehr, eine gültige E-Mail- Adresse anzugeben und ein Passwort festzulegen. Neben den notwendigen personenbezogenen Daten haben Sie die Möglichkeit, freiwillig weitere persönliche Informationen übermitteln. Eine Änderung Ihrer Daten ist Ihnen jederzeit möglich. Wir empfehlen Ihnen für bestmögliche Nutzung unseres Internetportals einen, dem aktuellen Stand der Technik entsprechenden Computer, Laptop oder sonstiges technisches Gerät ebenso wie einen aktuellen Internetbrowser und Internetzugang zu verwenden und weisen ausdrücklich darauf hin, dass nur ein aktueller Breitbandanschluss eine optimale Nutzbarkeit unseres Angebotes gewährt. Da für einen aktuellen Breitbandanschluss für Sie gegebenenfalls zusätzliche Kosten entstehen können, bitten wir Sie dies zu beachten und sich hierüber entsprechend zu informieren.

(2) Ein Vertragsabschluss ist mit natürlichen Personen möglich, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und voll geschäftsfähig sind. Sie können sich nur einmal bei BC24 registrieren und versichern mit dem Versenden Ihrer Anmeldung, dass Sie nicht bereits bei BC24 ggf. unter einem anderen Namen registriert sind. BC24 behält sich das Recht vor, Registrierungsanträge nach eigenem Ermessen ohne jegliche Begründung abzulehnen oder die Richtigkeit der Angaben durch Anforderungen der entsprechenden Identitätsnachweise zu überprüfen.

(3) Zur Registrierung füllen Sie das auf der Internetplattform von BC24 vorhandene elektronische Registrierungsformular aus und schicken dieses auf dem elektronisch vorgegebenen Weg an BC24. Die für die Anmeldung erforderlichen Daten sind dabei vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben.

(4) Mit der erfolgreichen Registrierung erhalten Sie den von Ihnen gewählten persönlichen Account und ein Passwort. Der Nutzername darf weder gegen Rechte Dritter noch gegen sonstige Namens- und Markenrechte, gegen sonstiges geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Sie sind verpflichtet, das Passwort geheim zu halten und dieses Dritten keinesfalls mitzuteilen.

(5) Soweit sich Ihre persönlichen Angaben ändern, sind Sie selbst für deren Aktualisierung verantwortlich. Alle Änderungen können online, per E-Mail oder telefonisch bei BC24 vorgenommen werden.

(6) Sie sind verpflichtet, BC24 unverzüglich jede Kenntnisnahme Dritter von Ihrem Passwort und jede missbräuchliche Benutzung Ihres Online-Accounts mitzuteilen.

(7) Es ist Ihnen untersagt, bei seiner Nutzung des Internetangebotes von BC24 die Rechte Dritter zu verletzen, Dritte zu belästigen oder sonst gegen geltendes Recht oder die guten Sitten zu verstoßen. Insbesondere verpflichten Sie sich, folgende Handlungen zu unterlassen:

  • Verbreiten von Aussagen mit beleidigendem, belästigendem, gewalttätigem, gewaltverherrlichendem, aufrührerischem, sexistischem, obszönem, pornographischem, rassistischem, moralisch verwerflichem oder sonst anstößigem oder verbotenem Inhalt;

  • Beleidigen, Belästigen, Bedrohen, Verängstigen, Verleumden, Inverlegenheit-Bringen anderer Kunden, Mitarbeiter oder Premium Partner von BC24;

  • Ausspähen, Weitergeben oder Verbreiten von persönlichen oder vertraulichen Informationen anderer Kunden, Premium Partner oder der Mitarbeiter von BC24 oder sonstige Missachtung der Privatsphäre anderer Kunden, Mitarbeiter oder Premium Partner von BC24;

  • Verbreiten von unwahren Behauptungen über Rasse, Religion, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Herkunft, soziale Stellung anderer Kunden, Mitarbeiter oder Premium Partner von BC24;

  • Ausspähen, Weitergeben oder Verbreiten von vertraulichen Informationen von BC24;

  • Verbreiten von unwahren Behauptungen über BC24;

  • Vorgeben, ein Mitarbeiter von BC24 oder eines verbundenen Unternehmens oder Partners von BC24 zu sein;

  • Verwenden von rechtlich geschützten Bildern, Fotos, Grafiken, Videos, Musikstücken, Sounds, Texten, Marken, Titeln, Bezeichnungen, Software oder sonstigen Inhalten und Kennzeichen ohne die Einwilligung des oder der Rechteinhaber oder Gestattung durch Gesetz oder Rechtsvorschrift;

  • Verbreiten von Aussagen mit werbendem, religiösem oder politischem Inhalt;

  • Verwenden von verbotenen oder illegalen Inhalten;

  • Ausnutzen von Fehlern in der Programmierung (sog. Bugs);

  • Ergreifen von Maßnahmen, die zur übermäßigen Belastung der Server führen und/oder den Spielablauf für andere Kunden massiv beeinträchtigen können;

  • Hacking oder Cracking sowie die Förderung oder Anregung von Hacking oder Cracking;

  • Verbreitung gefälschter Software sowie die Förderung oder Anregung der Verbreitung gefälschter Software;

  • Hochladen von Dateien, die Viren, Trojaner, Würmer oder zerstörte Daten enthalten;

  • Nutzen oder Verbreiten von „Auto“-Softwareprogrammen, „Makro“-Softwareprogrammen, oder anderen „cheat utility“-Softwareprogrammen;

  • Modifizieren des Dienstes oder Teilen daraus;

  • Benutzen von Software, die sogenanntes „Datamining“ ermöglicht oder auf andere Weise im Zusammenhang mit dem Spiel stehende Informationen abfängt oder sammelt;

  • Stören von Übertragungen von und zu den Diensteservern und der Websiteserver;

  • Eindringen in die Diensteserver oder Websiteserver.

(7) BC24 weist auf sein Hausrecht hinsichtlich der Nutzung seines Internetangebotes hin und behält sich ausdrücklich die unverzügliche Sperrung des Online-Accounts vor, sofern gegen eine der in (6) geregelten Pflichten oder sonst gegen geltendes Recht bei der Nutzung verstoßen wird.

2. Vertragsschluss /Vertragssprache

(1) Die Präsentation der Waren insbesondere im Internet stellt noch kein bindendes Angebot von BC24 dar.

(2) Sie können aus unseren Angebot beliebig aussuchen und die Art der Mitgliedschaft und die weiteren Leistungen in unseren Warenkorb legen, indem Sie das Einkaufswagensymbol oder den Button „In den Warenkorb legen“ anklicken. Sie können Ihren Warenkorb jederzeit wieder leeren oder einzelne Leistungen entfernen, indem Sie die Änderungen über die entsprechenden Funktionen vornehmen oder den Bestellvorgang durch Schließen des Browserfensters beenden. Die Änderungen können mittels Maus und Tastatur vorgenommen werden. Durch Anklicken des Buttons "ZUR KASSE" werden Sie auf eine Seite weitergeleitet, in der sich als BC24 Mitglied registrieren. Nach erfolgter Eingabe aller notwendiger Daten für die Registrierung einschließlich der Daten für den Zahlungsverkehr und Auswahl des Leistungspakets können Sie durch Bestätigung des Buttons „WEITER in der Registrierung fortfahren. Sie werden nun zu einer Seite weitergeleitet, auf der Sie nach Bestätigung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich Datenschutzerklärung sowie der Informationen zum Widerrufsrecht eine Übersicht sämtlicher Daten des Mitgliedschaftsantrages und des gewählten Leistungspaketes erhalten. Für den Fall, dass Sie an dieser Stelle nochmals Änderungen durchführen möchten, können Sie an dieser Stelle durch Betätigung des Buttons „Zurück“ oder des Links „Warenkorb“ ebenso wie über die Hauptnavigation abbrechen und zum Warenkorb zurückgehen. Wenn keine Änderungen an den Daten des Mitgliedschaftsantrages und des gewählten Leistungspaketes mehr durchgeführt werden sollen, kann durch Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ der Bestellvorgang abgeschlossen und ein verbindlicher Mitgliedschaftsantrag abgegeben werden. Der Eingang des Mitgliedschaftsantrags wird Ihnen unmittelbar nach Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt. Wir speichern Ihren Mitgliedschaftsantrag und die Ihrerseits eingegebenen Daten gemäß der unter II. dargestellten Datenschutzerklärung.

(3) Sie werden über den Eingang des Mitgliedschaftsantrags per Email informiert. Diese Bestätigung stellt zugleich auch die Annahme des Nutzungsvertrages durch BC24 dar.

(4) Die Vertragssprache ist deutsch.

3. Nutzungsentgelt und Zahlungsbedingungen

(1) Es gelten die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses für die jeweils gewählte Mitgliedschaft gültigen und gegenüber Ihnen über www.bodyclub24.de bekannt gemachten und dort jederzeit abrufbaren Nutzungsendgelte.

(2) Nutzungsentgelte werden je nach Art der gewählten Zahlungsweise während der Vertragsdauer monatlich, halbjährlich oder jährlich zu Beginn des neuen Vertragszeitraums fällig und werden zu diesem Zeitpunkt auch bei Bestehen einer Einzugsermächtigung abgebucht. Für den Fall des Abschlusses einer „Schnupper-Mitgliedschaft“ wird das Nutzungsentgelt mit dem Ende der „Schnupper-Mitgliedschaft“ fällig. BC24 ist berechtigt, Rechnungen und Mahnungen per E-Mail an Sie zu übersenden.

(3) Die Zahlung der Gebühren kann durch die durch BC24 zur Verfügung gestellten Zahlungsmöglichkeiten erfolgen. BC24 behält sich vor, zur Absicherung des Kreditrisikos bestimmte Zahlarten im Einzelfall auszuschließen. Im Fall einer von Ihnen schuldhaft verursachten Rücklastschrift oder sonstiger Zahlungsverhinderung (z.B. bei nicht ausreichender Deckung des Kontos oder einer Rückbelastung durch Sie) ist BC24 befugt, die dadurch zusätzlich anfallenden Kosten (z.B. Bank-, Mahn- und Bearbeitungsgebühren) in Rechnung zu stellen. Ihnen bleibt der Nachweis gestattet, dass keine bzw. geringere Kosten entstanden sind.

(4) Befinden Sie sich mit Ihrer Zahlungspflicht in Zahlungsverzug, ist BC24 befugt, Ihren Zugang zum BC24 Internet-Portal umgehend zu sperren. Ebenfalls ist BC24 für den Fall falscher, unvollständiger oder sonst unrichtiger Daten für den Zahlungsverkehr zur umgehenden Sperrung Ihres Zugangs zum BC24 Internet-Portal berechtigt. Ein Recht zur außerordentlichen Kündigung oder Rückforderung bereit geleisteter Zahlungen besteht während der Zeit der Sperrung nicht.

(5) Für den Fall des Vorliegens des Verzuges ist BC24 neben dem Recht zur Sperrung außerdem zur Geltendmachung weitergehender Schadensersatzansprüche ebenso wie zur außerordentlichen Kündigung des Nutzungsvertrages bei fortdauerndem Zahlungsverzug unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben befugt.

(6) Alle Preise sind vorbehaltlich der Regelung in Satz 2 als Gesamtpreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer zu verstehen. Haben Sie Ihren Wohnsitz in Drittstaaten (d.h. Staaten außerhalb der Europäischen Union gemäß dem deutschen Umsatzsteuergesetz) sind die angegebenen Beträge Nettopreise.

4. Vertragsdauer/Kündigung/ Folgend der Beendigung

(1) Die Dauer des Vertrages richtet sich nach der durch Sie gewählten Mitgliedschaft. Sofern BC24 eine „Schnupper-Mitgliedschaft“ anbietet ist, diese „Schnupper-Mitgliedschaft“ auf die vorgegebene Zeit begrenzt und kostenlos. Eine „Schnupper-Mitgliedschaft“ ist vorbehaltlich einer gesonderten Einzelfallregelung nur einmalig möglich.

(2) Während der „Schnupper-Mitgliedschaft“ können Sie diesen testweisen Zugang während der gesamten Laufzeit jederzeit kündigen. Üben Sie während „Schnupper-Mitgliedschaft“ Ihr Kündigungsrecht nicht aus, wird Ihre bei der Registrierung gewählte Mitgliedschaft nach Maßgabe der von Ihnen gewählten Art der Mitgliedschaft unter Berücksichtigung der geltenden BC24-Preisliste kostenpflichtig. Die Kündigungsfrist der kostenpflichtigen Mitgliedschaft richtet sich nach der durch Sie gewählten Art der Mitgliedschaft und endet jeweils zum Ende der gewählten Vertragslaufzeit. Die Kündigung hat spätestens einen Monat vor Ende der jeweiligen Vertragslaufzeit zu erfolgen.

(3) Die Kündigung kann per E-Mail oder per Post an BodyClub24 GmbH & Co. KG, Heinrich-Wirth-Str. 13, D- 95213 Münchberg übersandt werden.

(4) Ungeachtet des Kündigungsgrundes in (2) haben Sie und BC24 das Recht, den Nutzungsvertrag außerordentlich aus einem wichtigen Grund zu kündigen.

(5) Falls der Vertrag durch BC24 aus wichtigem Grund gekündigt wird, haben Sie keinen Anspruch auf Rückzahlung bereits geleisteter Mitgliedschaftsbeiträge oder sonstiger Vorauszahlungen. Gleiches gilt – soweit möglich – bei vorzeitiger Kündigung dieses Vertrags, es sei denn, die Kündigung wurde durch Sie berechtigt aus einem wichtigen Grund erklärt.

(6) Mit der Beendigung des Nutzungsvertrages erlischt das Recht zur Nutzung des Internet-Portals von BC24. Darüber hinaus erlischt eine ggf. erteilte Einzugsermächtigung durch Beendigung des Vertrages, außer der Nutzungsvertrag wurde durch BC24 außerordentlich gekündigt.

5. Widerrufsrecht

Für den Fall, dass Sie sich als Verbraucher im Sinne von § 13 BGB bei BC24 registriert haben, gilt für Sie nachfolgendes Widerrufsrecht:

– BEGINN DER WIDERRUFSBELEHRUNG –

(1) Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, BodyClub24 GmbH & Co. KG, Heinrich-Wirth-Str. 13, D- 95213 Münchberg, E-Mail-Adresse: cancel@bodyclub24.com; Telefon: 09251-6048919-0 mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Frist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

(2) Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

.

– ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG –

(3) Widerrufsformular des Kunden

Wenn der Kunde den Vertrag widerrufen will, soll er bitte dieses Formular ausfüllen und es zurücksenden:

An BodyClub24 GmbH & Co. KG, Heinrich-Wirth-Str. 13, D- 95213 Münchberg, E-Mail-Adresse: cancel@bodyclub24.com

Hiermit widerrufe (n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / Dienstleistungen (*)

Bestellt am (*) / erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

                                

(*) unzutreffendes streichen

6. Gewährleistung / Haftung

(1) Grundsätzlich gelten die gesetzliche Gewährleistungs- und Haftungsregelungen.

(2) BC24 haftet für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln, oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (z.B. Lieferung an den BC24 Mitgliedern) durch BC24, ihrer Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Dies gilt auch für Schäden aus der Verletzung von Pflichten bei Vertragsverhandlungen sowie aus der Vornahme von unerlaubten Handlungen. Eine darüber hinaus gehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen.

(3) Die Haftung ist, außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten von BC24, ihrer Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen, auf die bei Vertragsabschluss typischer Weise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.

(4) BC24 leistet keine Gewähr dafür, dass die Leistungen von BC24 Ihren Wünschen und Erwartungen entsprechen und leistet insbesondere keinerlei Gewähr dafür, dass Erfolge und Ziele aus der Benutzung des Internet-Portals von BC24 erreicht werden.

(5) Die Inanspruchnahme der Leistungen wie etwa der Durchführung der bei BC24 dargestellten Trainingsübungen erfolgt ausdrücklich auf Ihre eigene Gefahr und Risiko. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass nicht alle über das Internet-Portal von BC24 angebotenen Trainingsübungen und sonstige Leistungen für jeden Menschen geeignet sind, da bei der Bewertung der Eignung zur Durchführung einer Trainingsübung stets insbesondere das körperliche Wohlbefinden, das Alter, der Trainings- und der Gesundheitszustand eines jeden Menschen maßgeblich zu berücksichtigen sind. Vor der Aufnahme körperlicher Aktivitäten sollten Sie im Zweifel einen Arzt konsultierten. Die Übungen ersetzen keine ärztliche Untersuchung oder Behandlung oder stellen einen medizinischen Rat dar, ebenso wenig wie die zur Verfügung gestellten Informationen oder Programmfunktionen auf dem Internet-Portal von BC24 medizinische, ernährungswissenschaftliche, psychologische oder sportwissenschaftliche Betreuung ersetzen können. Mögliche Einschränkungen aufgrund chronischer oder akuter Krankheiten oder für Frauen in und nach der Schwangerschaft sollten Sie unbedingt zu beachten und ferner darauf achten dass Sie insbesondere nicht Ihre Kinder die für Erwachsene gestalteten Trainingsübungen durchführen lassen.

(6) BC24 haftet weder dafür, dass die von ihm verwendete Software fehlerfrei ist noch dafür, dass die Website von BC24 jeder Zeit zur Verfügung steht. Zu Testzwecken können Unterbrechungen, Änderungen der Codierung usw. durch BC24 herbeigeführt werden. Soweit BC24 auf seinem Internetangebot Computerprogramme (Software) zur Verfügung stellt, erfolgt die Nutzung der Software auf eigene Gefahr. BC24 haftet nicht für Schäden, die aus der Installation und/oder der Nutzung von Software aus dem Download Bereich erfolgen, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Trotz aktueller Virenprüfung ist eine Haftung für Schäden und Beeinträchtigungen durch Computerviren im Rahmen der gesetzlichen Regelungen ausgeschlossen.

(7) Das Internet-Portal von BC24 wird fortlaufend aktualisiert. Es besteht kein Anspruch auf Aufrechterhaltung einzelner Funktionalitäten von BC24 oder auf Aufrechterhaltung einzelner BC24-Webseiten. BC24 übernimmt keine Haftung für die Verfügbarkeit von Services Dritter, das Ausspähen von Passwörtern durch Dritte, Missbrauch durch Dritte mittels Vortäuschen einer falschen Identität, sowie mittels Verwendung ausgespähter Passwörter. BC24 ist jederzeit berechtigt, einzelne seiner Dienstleistungen und Funktionalitäten mit oder ohne Angabe von Gründen zu ändern, zu entfernen und neue Dienste und Funktionalitäten verfügbar zu machen oder den Dienst von BC24 insgesamt einzustellen. Hierbei werden die berechtigten und vertraglichen Interessen von Ihnen berücksichtigt und tiefgreifende Änderungen vorab in geeigneter Weise angekündigt.

(8) Für Schäden, gleich welcher Art, die durch Datenverluste auf Computer-Servern entstehen, haftet BC24 nicht, außer im Falle eines grobfahrlässigen oder vorsätzlichen Verschuldens der BC24, ihrer Mitarbeiter oder Erfüllungsgehilfen. Gespeicherte Inhalte von Ihnen oder auf dem Internet-Portal von BC24 durch Dritte geschaltete Werbung sind für BC24 fremde Informationen im Sinne des Telemediengesetzes. Auf dem Internetangebot von BC24 sind Links verfügbar. Bei der ersten Verlinkung wurden die Inhalte unter dem jeweiligen Link auf rechtswidrige Inhalte überprüft. Für fremde Inhalte, die über Links erreichbar sind, ist BC24 nicht verantwortlich. Wenn BC24 feststellt oder darauf hingewiesen wird, dass ein verlinktes Angebot rechtswidrigen Inhalt aufweist, wird dieser Link gelöscht werden.

(9) Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben –soweit anwendbar – unberührt.

7. Urheber- und Markenrechte

BC24 ist die Rechteinhaberin und/oder ausschließlich Nutzungsberechtigte sämtlicher der auf dem Internetangebot verwendeten Urheberwerke (z.B. Texter, Fotos, Grafiken und Filme) und Marken. Dritten ist die unerlaubte Nutzung und Verwendung sämtlicher Urheberwerke, Marken und sonstigen Kennzeichen untersagt.

8. Schlussbestimmungen

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

II. Datenschutzbedingungen

Wir vom BC24 nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre und Datensicherheit sehr ernst. Hier möchten wir Ihnen erklären, welche Daten wir erheben, wozu wir sie nutzen und wie wir Ihre Daten schützen.

1. Allgemeine Informationen zu Datenschutz und Zweck der Speicherung

Welche Daten werden erhoben?

  • Registrierung und Bestellung
    Wenn Sie über BC24 die Registrierung oder eine Bestellung durchführen, erheben wir die zur Durchführung der Bestellung einschließlich der Abrechnung erforderlichen Daten von Ihnen, diese sind insbesondere Ihr Name, Ihre E-Mail Adresse, IP-Adresse ("Kontaktdaten") sowie Ihre Daten für den Zahlungsverkehr ("Bestelldaten").

  • Kontakt
    Über das Eingabefeld Kontakt können Sie uns Anfragen allgemeiner Art mitteilen. Für die Bearbeitung und die Beantwortung dieser Anfragen erheben wir Ihre Kontaktdaten. Nach Erledigung Ihrer Anfrage löschen wir diese Daten wieder.

  • Verbindungsinformationen
    Im Rahmen der Nutzung des Internetangebotes von BC24 werden die im Rahmen der Internetverbindungen entstehenden Nutzungsdaten wie z.B. statische oder dynamische IP Adresse erhoben. Wir nutzen die anfallenden Nutzungsdaten im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben nur zur Verhinderung von Missbrauch und Störungen sowie zur Optimierung unseres Angebotes.

An wen werden meine Daten weitergegeben?

Wenn Sie bei BC24 eine Registrierung oder Bestellung vornehmen, werden Ihre Buchungsdaten an unsere interne Mitglieder- und Bestellabteilung ebenso wie für den Fall des Bestellung von Produkten an den, die Auslieferung durchführenden Spediteur, der sich ebenfalls an die geltenden Datenschutzbestimmung halten muss, weitergegeben, um Bestellung durchführen zu können. Wenn sie sich bei BC24 als kostenpflichtiges BC24-Mitglied registrieren, werden die Daten an unsere interne Kundenserviceabteilung weitergeben, um die Abrechnungen durchführen zu können und Sie bestmöglichst bei dem Erreichen Ihrer durch Sie bestimmten Ziele unterstützen zu können.

Über die vorgenannte Datenschutzerklärung hinaus werden sämtliche BC24 übermittelten personenbezogenen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung nicht an Dritte zugänglich gemacht, es sei denn, dass dieses aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Anordnung erfolgen muss.

2. Informationen zur Datensicherheit

a) Wie sicher ist die Datenübertragung zu BC24?

Sämtliche Daten, die Sie BC24 zur Verfügung stellen, werden mit dem SSL-(Secure Socket Layer-)Verfahren verschlüsselt und übertragen. Bei SSL handelt es sich um ein bewährtes und weltweit verwandtes Verschlüsselungssystem, mit dessen Hilfe Ihr Browser Ihre Daten automatisch vor Absendung an uns verschlüsselt.

b) Wie sicher sind meine Daten auf der BC24 Datenbank?

Für unsere Datenbank und unsere Internetserver verwenden wir hohe BC24 Sicherheitsstandards, um effektiven Schutz gegen Verlust, Missbrauch, unberechtigte Zugriffe, Offenlegung, Veränderung und Löschung Ihrer Daten zu gewährleisten.

3. Cookies

BC24 setzt Cookies ein, die es uns ermöglichen, Ihren Nutzung unseres Internetangebotes so angenehm wie möglich zu gestalten.

Was sind Cookies?

Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden.

Dabei setzt BC24 Session-Cookies und sessionübergreifende Cookies ein.

a) Session-Cookies werden mit dem Schließen des Browsers wieder gelöscht werden. Durch diese kommen Sie z.B. in den komfortablen Genuss der seitenübergreifenden Warenkorbanzeige, in der Sie ablesen können, wie viele Artikel sich gerade in Ihrem Warenkorb befinden und wie hoch Ihr aktueller Einkaufwert ist. Weiterhin können Sie als Premium Partner ohne zeitliche Verzögerung z.B. Ihren Premium Partnerstatus schneller erfassen.

b) Sessionübergreifende Cookies ermöglichen eine nutzerfreundliche und effektiver ebenso wie sicherer Nutzung unseres Internetangebote. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Sie speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommen. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Selbstverständlich können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er unsere Cookies nicht auf der Festplatte ablegt.

c) Wir setzen zudem einen Analysecookie ein. Die Software schreibt einen Cookie mit einer zufälligen, eindeutigen ID auf Ihrem System. Der Cookie kann zu keinem Zeitpunkt einer natürlichen Person zugeordnet werden.

4. Soocial-Plugins

Diese Website verwendet sogenannte Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes Facebook, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Soziales Plug-in von Facebook" bzw. "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

5. Fragen

Sie können unter der E-Mail-Adresse

jederzeit Auskunft über die von Ihnen bei uns gespeicherten Daten erhalten. Sie haben das Recht auf Berichtigung, Löschung und Sperrung (Widerruf) (unrichtiger) Daten. Der Löschung von Daten können allerdings vertragliche und/oder gesetzliche Vorgaben insbesondere zur Durchführung der Lieferung und Abrechnung entgegenstehen. Bei Fragen zu unseren Datenschutzgrundsätzen kontaktieren Sie uns bitte unter:

+49 (9251) 6048919-0 oder per E-Mail oder per Post an BodyClub24 GmbH & Co. KG, Heinrich-Wirth-Str. 13, 95213 Münchberg.
Telefonzeiten:

Von Montag bis Freitag 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

Kontakt

BodyClub24 GmbH & Co. KG

Heinrich-Wirth-Str. 13

D- 95213 Münchberg

Stand der Nutzungsbedingungen: 22.05.2015