Dr. med. Ingfried Hobert

Wer bin ich?

Arzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Umweltmedizin, Traditionelle Chinesische Medizin, tibetische Heilverfahren, Ethnomedizin

Ganzheitsmedizin

Ganzheitliche Medizin die Leben erleichtert und bereichert – Das beste aus Ost und West

‚Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen‘ – Aristoteles

Unser heutiges ganzheitlich betontes Verständnis von Heilung versetzt uns in die Lage, Gesundheit und Lebensfreude in kaum vorstellbarem Ausmaß zu fördern. Fernöstliche Diagnose und Therapieformen aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und der tibetischen Medizin sind eine wertvolle Ergänzung des ganzheitlichen Ansatzes. Hier finden wir wertvolle Werkzeuge, wenn es darum geht, Blockaden zu erkennen, zu lösen und ein gesundes Gleichgewicht wieder herzustellen. Dieser Ansatz wird in der heutigen Zeit immer wichtiger, da Pharmazie und Schulmedizin den Bogen zunehmend überspannen und in Teilbereichen nicht selten mehr Schaden als Nutzen bringen.

Der Grundsatz hierfür lautet: Diagnose stellen – Ursache erkennen – ganzheitlich therapieren – wo immer möglich zunächst biologisch, natürlich regulierend und stärkend in das System eingreifen. Rechtzeitig und verantwortungsvoll erkennen wenn Mittel der Schulmedizin eingesetzt werden müssen.

Jede Krankheit hat eine Ursache … diese läßt sich aufdecken

Erschütterungen, Verletzungen, Prägungen führen zu eingefahrenen Mustern und Blockaden in unserem Verhalten. Diese schränken unser menschliches Potential und damit unser Leben ein. Krankheiten sind die Folge der Schattenbildung. Unbewusstes zu durchleuchten, die darin verborgenen Schätze zu erkunden und verfügbar zu machen, führt zu Einsichten, die das Leben erleichtern und bereichern.
»Wer zugleich seine Schatten und sein Licht wahrnimmt, sieht sich von zwei Seiten und kommt damit in seine Mitte.« C. G. Jung